Hier unverbindlich Anfragen
Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können.

Ausflüge ins Berchtesgadener Land vom Bonauerhof in Salzburg

Bayrische Lebensart im Berchtesgadener Land

Fast unmittelbar an der bayrischen Grenze gelegen bietet sich der Bonauerhof als Ausgangspunkt für eine Reise ins benachbarte Bayern an. Vom fjordartigen Königsee über das Kehlsteinhaus bis zum Watzmann-Massiv gibt es im Berchtesgadener Land viel zu entdecken.

 

Baden und wandern rund um den Watzmann

Der sagenumwobene Watzmann begeistert mit anspruchsvollen Berg- und Kletterrouten. Auf den Gipfeln erschließt sich dem Sportbegeisterten das einzigartige Panorama der Berchtesgadener Bergwelt.

Wer es etwas gemütlicher mag, kann zum Königssee aufsteigen. Eingebettet zwischen steilen Berghängen, gilt dieser fjordartige See als eines der saubersten Gewässer Deutschlands.

Inmitten einer faszinierenden Naturkulisse liegt auch die Rupertus Therme, wo Sie nach Ihrer anstrengenden Bergtour so richtig ausspannen können. Mit ihren fünf Quellen und der umliegenden Parklandschaft bietet die Therme ihren Besuchern ein Wohlfühlambiente der Extraklasse.

Lohnenswert ist weiters der Besuch des Kehlsteinhauses.

Berchtesgadener Land Kehlsteinhaus Salzbergwerk

 

Salzbergwerk Berchtesgaden

Berchtesgadener Bergwerkstradition erleben können Sie im Salzbergwerk Berchtesgadener Land. Es zählt zu den ältesten Bergwerken Europas und ist das ganze Jahr über gut besucht.


top